Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Theaterpädagogische Arbeit

Die Theatergruppe Gaudium präsentiert vom 21. bis 30. April die Komödie „Ruhe! Wir drehen!“ in der Stadtkirche Ohligs. 

Der Kartenvorverkauf beginnt am 01.12.22.

RUHE! WIR DREHEN!

Eine Komödie von Patrick Haudecoeur und Gerald Sibleyras                                                                                                     Deutsch von Dieter Hallervorden

Ein Filmteam hat ein Theater angemietet, um dort eine Szene zu drehen. Darin will der betrogene Ehemann einer Schauspielerin, der die Aufführung unterbricht, den Liebhaber seiner Frau ermorden. Während der Dreharbeiten entdecken wir, dass der Produzent eine zwielichtige Person mit hohen Spielschulden und der Regisseur in die „Junge Naive“ verliebt ist. Zerfressen vor Eifersucht, weil sie ihn auf Distanz hält, schwört der Regisseur, seinen Rivalen zu entlarven und ihn zur Strecke zu bringen. Die berüchtigte „Nebenrolle“ ist zu allen Gemeinheiten fähig, um seine Karriere in Gang zu bringen und der Regieassistent versucht, alles unter einen Hut zu bringen, um seinen ersten eigenen Film machen zu können – mit der „Jungen Naiven“ in der Hauptrolle natürlich. Wie zu erwarten läuft das alles ein bisschen aus dem Ruder...

Die Termine

Premiere Freitag 21.04.23 um 19.30 Uhr 

Samstag  22.04.23 um 19.30 Uhr

Sonntag  23.04.23 um 18.00 Uhr 

Freitag   28.04.23 um 19.30 Uhr 

Samstag  29.04.23 um 19.30 Uhr 

Sonntag  30.04.23 um 18.00 Uhr

 

So kommen Sie an Karten!!!

Tickethotline 0212/64541648 

oder 

Hier online https://forms.churchdesk.com/f...

 

oder Montag / Dienstag / Mittwoch von 10.00 bis 12.00 Uhr im Gemeindebüro 

Wittenbergstraße 4A

 

Eintrittspreise: 

Erwachsene 15,-€ / Jugendliche bis 17 Jahren 10,-€

 

Sie können Karten nur für max. 10 Tage reservieren! Bei nicht Abholung nach dieser Zeit gehen die Karten wieder in den offenen Verkauf!

Ihre Karten können Sie Montag bis Mittwoch von 10 bis 12 Uhr oder nach persönlicher Absprache unter 0178/8037618 in der Wittenbergstraße 4 (Eingang Büro 4a), 42697 Solingen abholen.

Umtausch von Karten aus dem Vorjahr!

Wenn Sie noch Karten der ausgefallenen Aufführungen mit den Daten 18.03/19.03/ oder 20.03.22 besitzen, haben Sie die Möglichkeit diese für eine der Aufführungen von Ruhe! WIR DREHEN! einzutauschen. Reservieren Sie bitte über die Hotline Ihre neuen Karten. Bei Abholung bringen Sie bitte die Original-Karten mit und tauschen diese in neue um! 

(Wir bitten um Verständnis, dass ein Eintausch nur für die kommenden Aufführungen möglich ist und bei nicht Umtausch ihren Wert verlieren. Ein Auszahlen des Eintrittspreises ist leider nicht mehr möglich)

 

 

 

 

SIE HABEN LUST MITZUMACHEN?


Technikteam Gaudium

Montags von 18.30 bis 21.00 Uhr 

GZ Wittenbergstraße

Für Jugendliche und Erwachsene ab 14 Jahren

Du interessierst Dich für Licht- oder Tontechnik, oder du möchtest hinter der Kamera stehen?

Dann ist das Technikteam der Theatergruppe Gaudium genau das richtige für Dich! Neben den Aufführungen der Theatergruppe, gestaltet das Team die Nacht der offenen Kirchen mit, begleitet Feste und Feiern und ist für die Aufnahmen unserer Onlingottesdienste verantwortlich. Wenn Du Lust hast mitzumachen, einfach unter julian.sahler@evkirche-ohligs.de melden.


 

Theatergruppe Gaudium  „Besser als das tägliche Theater zuhause“

 

Unsere Theatergruppe ist eine generationsübergreifende Gruppe, wo sich jeder mit seinen Talenten und Gaben einbringen kann. Ob Schauspiel, Technik, Bühnenbau, Kostüme oder Catering, jeder kann mitmachen. Montags zwischen 18.30 und 21.00 Uhr proben wir in der Stadtkirche. Zusätzlich werden an Bühnenbau- und Probetagen und einem Probewochenende die Stücke erarbeitet. Einmal jährlich führen wir an zwei Wochenenden unsere Stücke auf und freuen uns seit nun 15 Jahren ein großes Stammpublikum aus Solingen und Umgebung erreichen zu können.

Was wir spielen? Die Theatergruppe spielt gerne Komödien aus dem Profibereich und gestaltet diese zu einem besonderen Erlebnis für Zuschauer von jung bis alt. Dabei ist uns neben der Inszenierung der Stücke, die Gestaltung des Bühnenbildes und des Zuschauerraums passend zum Thema des Stückes wichtig.

Unser großes Technikteam sorgt für den richtigen Ton und eine gute Ausleuchtung der Szenen und tobt sich gerne in der Umsetzung von Spezialeffekten aus oder sorgt für eine besondere Atmosphäre z.B. beim Weihnachtsdürpel, in dem sie die Kirche von innen und außen in besonderes Licht tauchen.

Neben unseren Aufführungen in der Stadtkirche Ohligs inszenieren wir Veranstaltungen, wie z.B. die Nacht der offenen Kirchen, oder wirken bei der Gestaltung von Gottesdiensten und Festen mit.

Hast Du Lust bekommen mitzumachen und unserer großen Theaterfamilie beizutreten und bist zwischen 14 und 99 Jahren? Dann melde dich bei Patrick Wilde unter 0212/64541646 und vereinbare einen Termin uns kennenzulernen. Die Beste Zeit zum einsteigen im Schauspielbereich ist Februar bis Juni.

 

Weitere Infos und Eindrücke bekommst du auf Instagram!


Instagram: theatergaudium_solingen

Kontakt:

Regie und Gesamtleitung
Diakon Patrick Wilde
Tel.: 0212/64541646
E-Mail: patrick.wilde@evkirche-ohligs.de